Die Marke


Clou & Classic

Clou & Classic gibt es seit dem Jahr 1993. Mit dem Namen verbinden sich bis heute hochwertige Produkte mit einem besonderen Pfiff.

Das erste Clou & Classic Geschirr war das "Combiniere" mit über 20 verschiedenen Dekoren zum freien Kombinieren und Spielen.

Viele Produkte folgten seit dieser Zeit, wie z.B. die Teekanne mit passendem Siebeinsatz, Gelkerzen mit den unterschiedlichsten

Dekorationen Farben, Düften usw, ein Geschirr mit Porzellan-Kunststoffkombination usw. Seit dem Jahr 2000 wird Timeless, das

zeitlose Fine Bone China (engl. Knochenporzellan) produziert. Der Designer Ulrich Raupach erschuf die am Bauhaus orientierte Form

und Katja Sommer zeichnete die wunderschönen Blumendekore. Diese sind alle kombinierbar und passen sich aufgrund der Farbvielfalt

in der Aquarellmalerei in jedes Farbumfeld ein.


Clou & Classic meets Acufactum Ute Menze

Seit dem Jahr 2005 enstehen neue Geschirre der Timeless Serie passend zu Stickbildern und Papeterie von Acufactum Ute Menze.

So kann z.B. passend zum Geschirr z.B. eine Tischdecke bestickt werden, das Geschirr im passenden Geschenkpapier eingepackt

werden ... der Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt. Weitere Informationen über Acufactum, Stickbilder, Papeterie und

Accessoires zum Thema Lavender Birds, Tulipa, Scandinavian Summer, Lovely Rose, Merry Christmas und viele schöne andere Dinge

finden Sie unter: www.acufactum.de